Digital Video Converter

Digital Video Converter 1.12.0.39

Simpler Videkonverter für Gelegenheitsanwender

Mit Digital Video Converter passt man Videoclips an unterschiedliche Geräte an. Die Freeware arbeitet mit nahezu allen installierten Codecs zusammen. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Mit Digital Video Converter passt man Videoclips an unterschiedliche Geräte an. Die Freeware arbeitet mit nahezu allen installierten Codecs zusammen.

Wie bei Videokonvertern üblich, wählt man in Digital Video Converter zunächst das umzuwandelnde Video aus. Anschließend bestimmt man das gewünschte Ausgabeformat und einen passenden Codec. Zudem ändert der Nutzer Ausgabegröße und Framerate. Sind alle Einstellungen vorgenommen, startet ein Klick auf "Convert" die eigentliche Umwandlung.

FazitDigital Video Converter erledigt seine Aufgabe zwar wunschgemäß. Allerdings setzt das Programm voraus, dass man alle benötigten Codecs bereits auf dem PC installiert hat. Das schmälert den Praxisnutzen ungemein – die meisten Konkurrenten sind da bereits ein paar Schritte weiter. Zudem versagte die Anwendung im Test bei Quicktime-Dateien, obwohl der entsprechende Codec vorlag.

Digital Video Converter unterstützt die folgenden Formate

Quellformate: AVI, DivX, XviD, MP4, MPEG, WMV, ASF, MOV
Zielformate: AVI, DivX, XviD, MPEG-4, H264, MPEG-1, MPEG-2, VCD, SVCD, DVD, WMV, MOV, FLV, iPod, PSP, 3GP, WAV, MP3
Digital Video Converter

Download

Digital Video Converter 1.12.0.39